Information gemäß der Regelungen zur Notenermittlung und zur Bewertung der Niedersächsischen Landesschulbehörde vom 16.04.2020

Die besonderen Umstände in diesem Schuljahr müssen bei allen Entscheidungen beachtet werden, die für den weiteren Bildungsweg der Schülerinnen und Schüler von Bedeutung sein könnte. Für jede Schülerin bzw. jeden Schüler ist in jedem Fach gemäß der Vorgaben eine Note bzw. die Dokumentation des Leistungsstandes zum 15.04.2020 erfolgt.

Im Falle von eingeschränktem Schulbetrieb können Ergebnisse des Lernens zu Hause Grundlage von Leistungsüberprüfungen in der Schule sein. Auf schriftliche Lernkontrollen kann aufgrund der fehlenden Vorbereitungszeit bis zum Ende des Schuljahres verzichtet werden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag